Am 23.August findet in Berlin anlässlich des 20 jährigen Jubiläums des Familienplanungszentrums Balance eine Fachtagung zum Thema "Non-Profit-Organisationen im Spannungsfeld von Transparenz, staatlicher Ohnmacht und Drittmittelaquise" statt.

Aus der Ankündigung: "Vereine und freie Träger der Gesundheits- und Sozialbranche erfahren zunehmend, dass sich der Staat trotz steigender Bedarfe und Anforderungen aus ihrer Finanzierung zurückzieht, obwohl ihre teils staatlichen Aufgaben nicht überflüssig werden, im Gegenteil. Für Organisationen aus dem gemeinnützigen Sektor stellen sich daher Fragen nach dem Umgang mit Fundraising, Transparenz und Ethik." Moderiert wird die Veranstaltung von Dr. Claudia Neusüß, compassorange.

Anmeldungen Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!:

s. auch: www.fpz-berlin.de