Marketingpotentiale neuer sozialer Netzwerke & das Web 2.0 – Ein Beispiel für den Mittelstand

Was verbirgt sich für das Marketing in den wundersamen Wegen der internetgestützten Informationsverbreitung, den Aufforderungen Informationen „zu teilen“ und sich virtuell „zu befreunden“?

Was ist das Web 2.0? Wie aufwendig ist es, am Web 2.0 teilzunehmen und rechnet es sich für die eigene Firma? Welche Spielarten gibt es und was genau eignet sich für die eigenen Produkte? Welche Kontroversen werden hierzu zurzeit geführt? Was sagt der Mittelstandverband dazu? Was rät die IHK/AHK? Welche wissenschaftlichen Positionen werden hinsichtlich der Marketingpotentiale neuer sozialer Netzwerke vertreten? Wie müsste ich ggfs. meine MitarbeiterInnen fortbilden?

Wir laden für Sie zu jeder Frage die entsprechenden ExpertInnen ein, die die oben angeführten Fragen debattieren und entsprechendes Hintergrundmaterial zur Verfügung stellen.