Patricia Redzewsky ist zertifizierte Coachin, systemische Beraterin und Diversity Trainerin mit langjähriger Erfahrung in der Begleitung von Führungskräften und Teams. Zur Zeit leitet sie das IQ Teilprojekt „Interkulturelle Öffnung der Regelinstitutionen“ in Brandenburg und arbeitet freiberuflich als Beraterin. Bis 2020 lehrte sie an der Alice-Salomon-Hochschule im Studiengang Gesundheits- und Pflegemanagement.

Ihre Arbeitsschwerpunkte sind Diversity und Diversity Management, Gender und Frauen, Empowerment und Antidiskriminierung.

Patricia Redzewsky lebt in Berlin und beschäftigt sich in ihrer Freizeit neben Reisen und Sport mit Achtsamkeitsmethoden und Meditation.